Headgaming

Next week Dasniya is performing with performance artist/journalist, Richard Rabensaat. And it appears I’ve agreed to also.

Gesichter spiegeln Gedanken. Augen gelten als Fenster zur Innerlichkeit. Was geschieht, wenn die Fenster verschlossen, der Kopf verborgen ist? Kann sich der männliche Künstler heute noch ungebrochen jesusgleich inszenieren wie einstmals Dürer – oder macht er sich komplett lächerlich?

Die Performance: keine Antworten – aber möglicherweise die Hinterfragung von Physiognomie und Wirkkraft der Pose.

Zur Finissage der Portrait–Austellung ‘Renaissance der Gesichter’.
Konzept: Richard Rabensaat und Dasniya Sommer. Kuratiert von Peter Lindberg.

Wann: Freitag 11. Januar 2013
Beginn: 18 Uhr
Wo: Foyer Philip Johnson Haus
Friedrichstraße 200, Nähe Checkpoint Charlie
10117 Berlin–Mite, U2/U6 Stadtmitte

Dasniya Sommer, Richard Rabensaat — Headgaming
Dasniya Sommer, Richard Rabensaat — Headgaming